14.06.06

Schwedischer Justizminister offen für Kultur-Flatrate

Die schwedische Regierung denkt über eine Kultur-Flatrate nach, eine Abgabe auf alle Breitband-Internetanschlüsse, um damit Musiker, Filmemacher und andere zu bezahlen, deren Werke aus dem Internet heruntergeladen werden. Zugleich könnte der Download derartiger Werke legalisiert werden, so Justizminister Thomas Bodström nach Angaben der schwedischen News-Site The Local.


Schwedischer Justizminister offen für Kultur-Flatrate - Golem.de

Posted by Matthias Spielkamp at 14.06.06 00:34
Comments